Dienstag, 20. August 2013

DIY Tickets {Creadienstag}

Letzte Woche bin ich mal wieder in die Tiefen von Pinterest abgetaucht und habe dort 
ein DIY für Tickets entdeckt, ganz simpel gemacht und doch erzielte es gleich ein 
"Ohh wie toll, das mach ich auch mal" Gefühl.
Wer mich schon ein Weilchen begleitet, der weiß das ich, neben dem nähen auch sehr gerne bastel.
Also ran an Schere, Papier und Locher!!
Das Ergebnis:
Süß, fehlt aber noch was!

Wieso nicht richtige Tickets am PC entwerfen?
Gesagt, getan, gedruckt und geschnippelt. 
OK, ich geb es zu, es hat schon gedauert und leise geflucht hab ich zwischendurch auch mal... 



 



 


Jetzt kann ich nach Herzenslust Geschenke, Karten und andere schöne Dinge damit pimpen.
Aber das Beste:
Ich teile die Tickets mit Euch!! 

Nur eine Bitte, die Tickets sind nur zum privaten Gebrauch und nicht für kommerzielle Zwecke gedacht!!!




Ich bin gespannt was Ihr daraus zaubert!? 

So jetzt bin ich neugierig was es heute beim Creadienstag zu sehen gibt.

Macht´s gut 
Jenny 







Kommentare:

  1. Wie schön!
    Vielen Dank für diese wunderbare DIY Idee. Ich habe sie sofort auf die ToDo-Liste gepackt...

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja tolle Tickets! Danke für die Downloadmöglichkeit!
    Liebe Grüße
    kik

    AntwortenLöschen
  3. Super schön! So was liebe ich ja! Mein Mann würde zwar sagen " wozu ist das denn gut?", aber ich finde sowas Mega-Ober-klasse- toll!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. oh das ist ja genial!! danke! glg eva

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich tolle DIY-Idee!
    Vielen lieben Dank!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin schon eine Weile in diese Tickets verliebt! Deswegen bin ich ganz begeistert, dass du dein Werk mit uns teilst. Tausendmal Danke dafür!
    Lg Corinna

    AntwortenLöschen
  7. So eine geniale Idee und du hast sie echt wunderschön umgesetzt. Vielleciht komme ich rigendwann ja mal dazu, es richtig aus zu probieren! :)♥

    AntwortenLöschen
  8. Oh, vielen Dank! Die sind ja soo toll und werden auch bei mir zukünftig Geschenke und Geburtstagskarten verschönern.
    LG Mirja

    AntwortenLöschen
  9. Supercool! Danke Jenny! Nachdem ich mich erst gefragt habe, wie du die Perforation hinbekommen hast, habe ich auf dem oberen Bild das Zackenrad entdeckt (so eines müsste hier auch noch irgendwo ungenutzt rumlungern).
    Das wird nachgemacht!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Cool, mit welchem Gerät machst du denn die kleinen Löcher, wo man dann nachher abreißen soll?
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, ich habe die Perforation an der "Abreißstelle" mit einem Zackenrad,das siehst du auch oben auf dem Bild im Hintergrund, gemacht. es ist eigentlich zum ausradeln von Schnittmustern gedacht, funktioniert Super!

      Lieben Gruß Jenny

      Löschen
  11. Oh, die sind aber toll geworden, Jenny! Will ich auch mal machen. Schööön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Wow, lieben Dank für die schöne Vorlage. Was man damit alles machen kann... Toll!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  13. Wow, lieben Dank für die schöne Vorlage. Was man damit alles machen kann... Toll!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie cool! Tickets sehen immer wieder gut aus!
    Deine werde ich sicherlich auch mal nachbasteln :.)

    Ich habe letztens auch welche gebastelt … Wo hab' ich nur die Fotos davon? *such*

    AntwortenLöschen
  15. Ganz toll,ich freu mich!
    Vielen Dank!!!
    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!