Mittwoch, 13. August 2014

Geburtstagswunsch: ZEIT {Teil 1}

Wenn man, so wie ich, seinen Geburtstag feiert bleibt es nicht aus das die eingeladenen Freunde und die Familie fragen was man sich den wünscht.
Klar, jeder hat Wünsche. Meist sind es aber die materiellen Dinge die auf dem Wunschzettel stehen. Ich schließe mich da nicht aus.
Diesmal wünschte ich mir aber Zeit!
Zeit mit meinen Freunden und mit meiner Familie. Zeit ist einfach kostbar, besonders das miteinander kommt leider oft viel zu kurz.
Als ich meinen Wunsch äußerte, sah ich erstmal in verdutzte Gesichter, dann aber waren sie davon begeistert.
Es wurde wohl ordentlich diskutiert, überlegt und geplant. Genau so hatte ich es mir vorgestellt, sich Gedanken machen...

Dabei sind ganz tolle Zeitgeschenke entstanden (es gab auch andere Geschenke, die genauso schön sind!!), die für mich so kostbar sind!
Zwei davon wurden schon eingelöst und ich habe es genossen.

Heute zeige ich Euch mal mein erstes Zeitgeschenk. Zwei Freundinnen und ich sind in den Garten der Schmetterlinge  in Friedrichsruh/Aumühle gefahren. Wie Ihr sicher wisst, liebe ich diese faszinierenden Insekten.
Dank meines lieben Schwiegervaters, hatte ich sogar das Makroobjektiv dabei, was ich mir freundlicher Weise wieder einmal ausleihen durfte!










Im Schmetterlinggarten finden sich immer wieder die unterschiedlichsten Schmetterlingsarten, nie findet man die selben. Raupen fressen sich an den Palmen satt und sogar die Eier findet man bei genauerem hinsehen. Sogar das Chameleon habe ich neu entdeckt, leider kam man an dieses nicht so nah ran.
Im Park war es trotz des sehr guten Sommerwetters angenehm und so verbrachten wir den ganzen Tag mit schauen, staunen, schlendern, quatschen und essen mit der viel zu überteuerten Tiefkühlpizza im Schmetterlingsrestaurant.

Danke Mädels für so einen tollen Tag!

Macht´s gut
Jenny

Kommentare:

  1. Was für eine großartige Idee, liebe Jenny! Herzlichen Glückwunsch dann auch von meiner Seite. Und durch deine Wünsche bleibt das Geburtstagserlebnis ja dann wohl eine ganze Weile erhalten :-)
    Die Bilder sind super, vor allen Dingen das Chamäleon hat es mir angetan, die Farben, das Muster, seine Form, einfach klasse!
    Liebe Grüße in Richtung Norden,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein feines Geburtstagsgeschenk. So ein Schmetterlingsgarten hat einen ganz besonderen Zauber - ich war auf jeden Fall sehr gerührt und fasziniert zugleich.
    Und auf deine Makro-Foto-Ausbeute bin ich schon sehr gespannt - der Vorgeschmack ist vielversprechend!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Toll Idee mit der Zeit. Davon hat man irgendwie immer zu wenig! Und wunderschöne Bilder von Deinem Ausflug! Herzlichen Glückwunsch auch noch von mir!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!