Dienstag, 17. Mai 2016

BMX Hoodie

Schon ziemlich lange hatte ich den Maxi Dots Stoff hier liegen. Manche Stoffe warten etwas länger auf Ihren Einsatz. Da sind mehrere Ideen, was daraus entstehen soll und man kann sich einfach nicht entscheiden. Doch dann macht es "Peng" und plötzlich geht es los. Dann passt alles zusammen und das Kombinieren unterschiedlicher Materialien geht leicht von der Hand. 



Meine absolute Lieblingsfarbkombination ist in diesem Sommer eindeutig blau mit gelb. Bei Sonnenschein leuchten diese Farben noch einmal mehr. 
Bevor es an die Nordsee ging, musste also noch schnell ein neuer Hoodie her. Am Meer ist es doch immer etwas frischer als an Land und das Kind passender Weise wieder gewachsen.




Momentan mag ich gerne einen hohen Steg bei Kapuzen, solange es noch kalte Tage gibt, ist der Hals nicht ganz so nackig. Die Passform finde ich für schmale Jungs,wie meine beiden auch sehr, es sieht nicht so verloren oder plusterig aus. 



Vom Plotfieber gepackt musste auch hier auf das Vorderteil etwas drauf. Fahrrad fahren steht hier z.Zt. hoch im Kurs, also war klar was es werden wird. 
Das BMX Rad habe ich seitlich draufgebügelt, das gefällt mir total gut und gibt dem Hoodie nochmal einen gewissen Pfiff. 


So und nun genug mit Fotos.... Tschüß und macht´s gut!

Jenny 


Stoff: Maxi Dots von Hamburger Liebe
Schnitt: Mini Mister

Verlinkt bei HoT, Creadienstag, Made4Boys



Kommentare:

  1. Der Pullover sieht super aus - fröhliche Farben, kuschelig, tolles Plotterbild!
    Und die Fotos sind auch sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Sachen wunderschön. würde ich genauso nehmen. Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jenny, ich hätte nicht geglaubt, dass maxi dots jungentauglich sind. Aber die Kombi mit Gelb überzeugt mich total :)
    Das macht gute Laune und mit dem Plotterbild pfeift es cool zu mir herüber :)
    liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schöner Hoodie. Würde ich auch anziehen! Fröhlich! Sieht wie ein Lieblingsstück aus!

    AntwortenLöschen
  5. o ja, das kenn ich! Das Warten lohnt sich :) der Pulli ist herovrragend geworden! Ganz ganz toll <3
    LG Esther

    AntwortenLöschen
  6. den Schnitt besorg ich mir dann spontan auch, hab auch so zwei Spargeltarzans hier... Danke für die Inspiration. Ich bin immer hin und weg von der Gestaltung der Ösen für die Kordel.

    AntwortenLöschen
  7. Superschönes Teil! Toller Blog! Komme wieder!
    Wo hast Du denn dieses tolle Plotterbild her?
    Hab mich spontan verliebt...
    Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!