Freitag, 7. April 2017

Herthas Nichte jungstauglich gemacht!

Der Schnitt Tante Hertha von echt Knorke gehört zu meinen liebsten Schnittmustern.
Seit längerem gibt es auch die kleinere Version Herthas Nichte. Viele schließen von der Namensgebung natürlich darauf das der Schnitt für Mädchen ist. Aber hej, er ist auch für Jungs geeignet! 


Liebevoll im kleinen Kreis der Jungsbenäherinnen "Herthas Neffen" getauft, habe ich mal wieder einen genäht und das absolut jungtauglich wie ich finde. Aus den tollen Bio Uni Sommersweats in Taupe und Blaugrau aus dem Stoffbüro ist eine schöne Farbkombination für meinen Großen gestanden. 






Der Sommersweat ist weich und nicht zu dick, daher funktioniert er auch mit dem Schnitt, der ja eher für Jersey oder Strick geeignet ist. 
Ich mag die Optik von Raglanärmeln sehr gerne und finde hier kann man wunderbar mit zwei Farben spielen, der Übergang von Ärmel und Oberteil bietet sich einfach an. 


Die Ärmel habe ich mit einem farblich perfekt passenden Bündchen versehen und der Saum ist unten einfach umgeschlagen und abgesteppt. Für das gewisse Etwas sorgt hier noch der BOY Plot, den ich vor längerer Zeit geplottet hatte und der jetzt seinen Auftritt auf dem tollen Pulli hat. 

 
Mir fielen jetzt noch ganz viele Kombinationen aus den schönen Sommersweatfarben ein. Euch auch? Ich bin neugierig, welche wären das? 


Macht´s gut 
Jenny 


Verlinkt bei made 4 boys, kiddikram und Ich näh Bio!

Schnitt: Herthas Nichte von echt Knorke 
Stoff: Bio Uni Sommersweat in Taupe und Blaugrau, Bündchen Blaugrau 
(freundicherweise zur Verfügung gestellt) 







Kommentare:

  1. Ja, den Schnitt habe ich hier auch liegen. Ja, Herthas Nichte geht auch als Herthas Neffen - ich finde eh, der ist eher breit geraten. Der Schnitt, nicht dein Sohn. Also der vielleicht auch, weil dem passt ja das Shirt ... ähm, was schreibe ich hier eigentlich für einen Quatsch? Also: schönes Shirt, schöne Farbkombi.
    lg Charla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,
    ich bin begeistert von dem Neffen an deinem Sohn!
    Der Plott macht den Neffen zum absolut coolen Teil.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jenny,

    Jungsfarben mit Jungsplot - so wird der Mädchenschnitt zum coolen und legeren Jungs-Sweatshirt. Klasse!

    Lieben Dank und Gruß
    Catrin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!