Freitag, 1. Dezember 2017

Goldener Weihnachtsbaumschmuck DIY I #stoffbüroadvent2017

Um sich so langsam auf Weihnachten einzustimmen, schmücke ich gerne das Haus. Sei es von drinnen oder von draussen. Aber bitte nicht kitschig, ich habe es lieber klassisch modern. 


Auch darf es nicht zu pompös oder zu überladen sein und bitte nichts mit Glitzer. Funkeln darf es schon. Ich überlegte also wie ich diesmal meinen alten kleinen Ast, den ich irgendwann mal beim spazieren gehen mitgenommen habe, weihnachtlich herrichten könnte. 


Da fiel mir die Idee mit der Heißprägefolie, auch Veredelungsfolie gennant, ein. Mit dieser Folie kann man nicht nur auf Plots tolle Effekte erzielen sondern auch auf Papier. 
Wie das geht?  

Dafür benötigt ihr folgende Dinge :

  •  Papier, mittelschwer, glatte Haptik 
  •  Veredelungsfolie Gold ( z.B. von hier
  •  einen PC 
  •  ein Bügeleisen 
  •  Backpapier
  •  einen Toner Drucker 

Mit einem Schreibprogramm wählt Ihr eure Schriftart und Wörter passend zu Weihnachten aus. Druckt diese mit dem Toner Drucker auf das Papier. Wichtig ist es das es Toner ist und nicht Tinte, sonst funktioniert es leider nicht. Die Heißprägefolie legt ihr auf die gedruckte Schrift, darüber das Backpapier und presst das ganze mit dem Bügeleisen auf Stufe 3 für ca. 5 Sekunden. 
Die Folie kurz abkühlen lassen und dann abziehen. 
Jetzt habt Ihr einen tollen Effekt und die Schrift funkelt golden. 



Ich habe mir Papierstreifen geschnitten und jeweils ein Loch in die obere Mitte gelocht, Bäckergarn befestigt und als Anhänger an meinen Ast, als "Weihnachtsbaumschmuck" gehängt. Natürlich kann man auch schöne Weihnachtskarten damit herstellen.


Eine schmale Lichterdrahtkette rundet meine kleine Dekoidee ab und somit läute ich die Aktion #stoffbüroadvent2017 ein. Ausserdem stimme Euch auf weitere wunderbare 23 Tage mit vielen schönen Ideen ein.

Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit 

Jenny 



 
 

Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn?
    Sooo schööön!
    Die Folie wollte ich mir eh noch mal holen. Dann weiß ich ja jetzt, dass ich MEHR davon brauche ;.)

    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jenny,

    was für eine wunderschöne und stilvolle Idee! Unbedingt nachahmenswert - so dezent und mit "Aha!"-Effekt. Lieben Dank!

    Und liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Danke, das ist eine schöne Idee

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee!
    Muss der Ausdruck frisch sein oder kann ich es auch an einem Tag drucken und am nächsten die Folie aufbringen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Frage, die ich Dir ehrlicherweise nicht beantworten kann. Ich werde es ausprobieren und berichten!
      Viele Grüße
      Jenny

      Löschen
  5. Eine tolle Idee , ich bin immer begeistert , was es alles an Materialien gibt. Und diese Art der Dekoration wäre auch genau meins . LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee und erst gestern hatte ich so eine Folie in der Hand. Jetzt werde ich damit wohl etwas experimentieren :)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz wundervolle und coole Idee!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, das Du dir Zeit nimmst um hier deinen Kommentar zu hinterlassen
Danke!